Berlins goldene Mitte – Wohnen an der Mediaspree

Spreegold Bild 1

UPPER Spreegold, Berlin

Strahlende Augen

WOHNEN AM WASSER

Eingebettet zwischen Spree und Rummelsburger See erstreckt sich die Halbinsel Stralau im Südosten der Hauptstadt. Auf der 130 Hektar großen L andzunge bietet sich eine wohltuende Mischung aus attraktiven, citynahen Wohnquartieren und romantischen Parkanlagen. Nicht zuletzt die perfekte Anbindung zum neuen Flughafen Berlin Brandenburg BER sowie die Nähe zur Mediaspree machen diesen Standort zu einer der exklusivsten Wasserlagen der Hauptstadt.

Im UPPER SPREEGOLD werden Sie würdig empfangen. Die Räume vermitteln ein mondänes, großzügiges Ambiente, das stilsicher um die Annehmlichkeiten eines klassischen Apartmentkonzepts ergänzt wird. Die ca. 2,45 m hohen, bodentiefen und dreifach verglasten Fenster verleihen dem komplett barrierefreien Innenbereich die helle und freundliche Atmosphäre. Aluminium-Raffstores an allen Fenstern bieten Sonnenschutz. Die hochwertige Sanitärausstattung sowie die kontrollierte Be- und Entlüftung der Räume unterstreichen den hohen Wohnkomfort. Die Wohn- und Schlafzimmer, die
im Sommer über die Fußbodenheizung gekühlt werden, vollenden
das elegante Lebensgefühl.

Ob Kurierdienst oder Kleiderreinigung, Taxi oder Babysitting,  Getränkebesorgung oder Blumenarrangement: Als Organisator sowie Verantwortlicher für die Gebäudeaufsicht ermöglicht Ihnen ein Doorman einen unbeschwerten Alltag. Zudem ist ein Concierge- Team, das keine Wünsche offen lässt, über Telefon für Sie erreichbar. Als Bewohner von UPPER SPREEGOLD steht der Doorman bis zu 12 Monate * kostenlos vor Ort zur
Verfügung, der Telefon-Service sogar unmittelbar ab Kaufdatum.
* 01.07.2013 – 30.06.2014

Spreegold Bild 2

Auf einen Blick:

  • Freistehendes, markantes Gebäude
  • Fantastischer Blick
  • Großzügige Balkone für alle Wohnungen
  • KFW-Effizienzhaus Standard 70 nach EnEV 2009
  • Familienfreundliche Infrastruktur
  • Ausreichend PKW-Stellplätze
  • Abschreibung nach §7h bzw. §10f ESTG
  • 1 Jahr kostenloser Concierge-Service´
  • Terrassen und Balkone mit Ganzglasgeländer
  •  Fußbodenheizung
  • Kühlung von Wohn- und Schlafzimmer über Fußbodenheizung
  • Atemberaubende Aussicht über Spree und Stadt
  • Bodentiefe Fenster
  • Allgemeiner Fitness- und Wellnessbereich
  • Repräsentative Eingangshalle über zwei Etagen

Glänzende Aussichten auf oberster Ebene

Die Halbinsel Stralau erstreckt sich im Südosten der Hauptstadt, eingebettet zwischen Spree und Rummelsburger See. Sie gehört zum Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Auf der 130 Hektar großen Landzunge wechseln sich offene und verdichtete Bereiche ab, die Mischung aus attraktiven, citynahen Wohnquartieren und romantischen Parkanlagen ist wohltuend. Als kleine „Wasserstadt“ ist das Areal traditionell beliebt: Das Berliner Bürgertum traf sich am Sonntag zum Picknick oder fasste dauerhaft Fuß mit einer Wochenendvilla.

Hier wurde Deutschlands erster Seglerverein gegründet. Auch Heinrich Zille hielt sich oft auf Stralau auf und setzte dem Ort in seinen Werken ein Denkmal. Nach dem 2. Weltkrieg lag Stralau lange Zeit im Dornröschenschlaf.

Heute ist längst neues Leben eingekehrt. Denn auch in wirtschaftlicher Hinsicht liegt die Halbinsel ideal: Ganz in der Nähe befinden sich Unternehmen wie MTV und UNIVERSAL, Allianz, BASF, Vattenfall und das Vivantes Klinikum. Auch die O2 World, Berlins größte Konzert- und Event-Arena, ist nur einen Katzensprung entfernt. Weiter im Berliner Südosten übt das Technologiezentrum Adlershof starke Anziehungskraft aus. Und wo Arbeitsplätze sind, steigt die Nachfrage nach Wohnraum: Es überrascht kaum, dass die Gebiete Stralau und Rummelsburger Bucht die höchsten Zuzugsraten von Berlin verzeichnen. Zu noch mehr Interesse am Stadtteil Stralau dürft der neue Hauptstadt-Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) und der geplante Autobahnanschluss „Treptower Park“ führen.

Jetzt einfach anrufen und informieren:
Praemium Immobilien
Hatzfeldtallee 30
13509 Berlin
Tel. 0151 269 565 11
info@praemium-immobilien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.